Sommerfest, Oldtimer und der zweite kalte Auftritt

von Harry Fehlemann (Kommentare: 0)

Opposite Strings unterhält die Gäste des Dalldorfer Sommerfests

Erstmals bot man uns die Gelegenheit das alljährlichen Sommerfest der Dorfgemeinschaft Dalldorf mit unserer Musik zu unterhalten. Platziert auf einem LKW-Anhänger hatten wir reichlich Bühne zur Verfügung, um unser Equipment und uns selbst unterzubringen. Auch unser Tontechniker Georg, der sich zu unserer Freude wieder bereiterklärt hatte, den Sound abzumischen, fand mit seiner Technik in einem eigens mitgebrachten Zelt sein Plätzchen am gegenüberliegenden Ende der Wiese.

Die Veranstaltung startete, als eine eindrucksvolle Kolonne von Oldtimern aus unterschiedlichsten Epochen des Automobilbaus auf das Gelände fuhr und sich in Reih und Glied aufstellte. Nach einer Siegerehrung für die herausragendsten Exemplare, startete das Fest und wir begannen mit unserem Programm.

Leider wollte das Wetter auch bei dieser Veranstaltung nicht so recht und so trotzten wir den für diesen warmen Sommer recht niedrigen Temperaturen und ein paar kleinen Schauern. Obwohl die meisten der Besucher eigentlich wegen der Oldtimer gekommen waren, konnten wir doch nach und nach die Aufmerksamkeit einiger auf uns lenken und es zeigte sich, dass auch die Musik sehr positiv ankam. Am Ende waren Verstalter, Gäste und Musiker zufrieden mit dem Event. Das führte dazu, dass man uns gleich für das nächste Jahr einlud.

Wenn es zeitlich passt sind wir bestimmt dabei.

Zurück

Einen Kommentar schreiben